Home/Förderverein
Förderverein 2017-11-09T12:12:08+00:00

Am 7. Mai 1996 fand die Gründungsveranstaltung des Vereins der Freunde und Förderer der Musikschule in Wipperfürth statt. Schon bei der Mitgliederversammlung wurde deutlich, dass der Förderverein keinesfalls daran denkt, durch finanzielle Zuwendungen an die Stadt, den Etat des Gebührenhaushaltes zu finanzieren. Vielmehr wird die Aufgabe des Fördervereins darin gesehen, durch flankierende Maßnahmen – neben der Deckung der Grundbedürfnisse der Musikschule durch die Stadt Wipperfürth zu einer indirekten Wirtschaftlichkeitsverbesserung der Musikschule beizutragen.

Ziel soll unter anderem das Bereitstellen von Geldern sein, für:

  •  Teilnahme an „Jugend musiziert“ und an anderen vergleichbaren Veranstaltungen
  •  Unterstützung der Orchester und Spielkreise der Musikschule
  •  Einführung neuer Klassen z.B. Harmonielehre, Gehörbildung, kleine Spielgruppen usw.

Die Erfolge der musikpädagogischen Arbeit der Musikschule können sich sehen lassen:

Zahlreiche Preisträger in verschiedenen Wettbewerben, wie z.B. „Jugend musiziert“ oder „Jugend jazzt“ hat Wipperfürth seit Bestehen der Musikschule hervorgebracht. In Konzerten begeistern die Schüler und Schülerinnen und die Orchester der Musikschule, wie das Jugendblasorchester oder „Die Quietschfidelen“ regelmäßig ihr Publikum. Die Jazz-Sessions, jeden 1. Montag im Monat in der Alten Drahtzieherei, sind bei Jazzfreunden sehr beliebt. Die Auftritte der Musikschul- Bigband Big Stuff in anderen Regionen gelten als Aushängeschild für die Musikstadt Wipperfürth.

Wenn Sie die Arbeit des Fördervereins unterstützen, oder Mitglied werden möchten, können Sie hier den Flyer runterladen:

Ansprechpartner:

Förderverein der Musikschule Wipperfürth e.V.
Am Mühlenberg 1 – 51688 Wipperfürth

Spendenkonto:
Kreissparkasse Köln
IBAN: DE62 3705 0299 0321 0029 49

Tel.: 02267- 6558953
Fax: 02267- 8716355

Thomas Fahlenbock, Musikschulleitung
Rolf Fahlenbock, Musikschulleitung
Joachim Guhra, Vorsitzender des Vereins
Susanne Saeger, Geschäftsführerin
Birgit Zimmer, Kassiererin