News
News 2018-07-05T15:14:16+00:00

BLZ Artikel vom 05.07.2018 über das Sommerkonzert des E.v.B.-Gymnasiums. Dort unterrichten unsere Lehrer die Schüler der Bläserklassen an ihren Instrumenten.

Vor den Sommerferien finden wieder einige interessante Klassenvorspiele statt, in denen unsere Schüler ihre guten Leistungen präsentieren.

In diesem Jahr wird das traditionelle Klavierfestival Lindlar auch durch Konzerte in Wipperfürth erweitert.

Näheres unter:

http://www.klavierfestival-lindlar.de

Das Saxophon-Quartett der Musikschule Wipperfürth.

Auftritt des Saxophon Quartetts der Musikschule Wipperfürth 1/2

Video produziert von: https://www.frank-medienproduktion.de

Gemeinsames Konzert mit dem Chor „D’ACCORD!“ im Bürgerhaus Kürten

Saxophonquartett der Musikschule Wipperfürth

Luka Merschmann: Sopran- und Altsaxophon
Enrique Stieber: Altsaxophon
Thomas Fahlenbock: Tenorsaxophon
Alexander Kilian: Baritonsaxophon

Das Saxophon-Quartett der Musikschule Wipperfürth.

Auftritt des Saxophon Quartetts der Musikschule Wipperfürth 2/2

Video produziert von: https://www.frank-medienproduktion.de

Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Jugend Jazzt NRW“.

David Weyer, der Schüler unseres Schlagzeuglehrers Dirk Fahlenbock an der MS Hückeswagen und Drummer unserer Big Band „Be Cool“ belegte am 28.01.2018 in Dortmund beim diesjährigen  Wettbewerb „Jungend Jazzt NRW“ einen sehr erfreulichen 2. Platz. Er ist mit seinen 15 Jahren als jüngster in der AG ll (15-18 Jahre) angetreten. David spielte die beiden Stücke: Walkin‘ Tiptoe von Bert Joris und Cape Verde von George Robert mit einer vom Veranstalter gestellten Band und musste in jedem Stück ein Schlagzeugsolo spielen. In der Jury saß unter anderem Prof. Michael Küttner, der einer Lehrtätigkeit in den Musikhochschulen Mannheim und Köln nachgeht.

Artikel vom 30.04.2018 in der BLZ

Bis zum Meer.

Das erste Musikvideo  unseres Kollegen Thomas Bachmann (Gitarre, Gesang) und seiner Band Fiesta Poets.

Random’s 9 im Tucapel Studio.

Die Musikschul-Jazz-Combo „Random’s 9“ fand sich im Dezember 2017 im Tucapel-Tonstudio unseres Klavierdozenten Pablo Paredes ein. Dabei sind einige hörenswerte Demoaufnahmen entstanden.

Tom Saller – Altsaxophon

Thomas Will – Gitarre

Michael von Rekowski – Piano

Roland Schmitz – Kontrabass

Obwohl sie hier beweisen, dass es auch ohne geht, sind sie zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Drummer. Interessenten können sich gerne im Musikschulbüro unter 02267/ 6558953 melden.

Rundschau Artikel vom 15.11.2017